Immunsignatur Coaches und ihre Perspektiven

Marc Uhlmann – Coach, Teltow
Wir müssen wieder lernen auf unseren Körper und unsere Intuition zu vertrauen. Dieses Wunderwerk Körper ist zu so vielem fähig, wenn wir vertrauen.

Erzähl uns kurz was zu deinem Lebenslauf.

Meine größte Stärke ist die Flexibilität, weswegen mein Lebenslauf sehr lang und anders ist. Kurzform: Hotel, Handwerk, Gesundheitswesen, Sport-Kommentator und seit gut 10 Jahren Coach, Berater und Teamentwickler. Mein Motto: BALANCE für Kopf und Körper. Daraus entstand die Uhlmann Methode.

Was ist dein bislang größter Erfolg als Coach?

Olympisches Silber.

Welchen Teil deines Jobs liebst du allermeisten? Was ist am härtesten? Was machst du, wenn du mal nicht mehr weiterweißt?

Am meisten liebe ich das individuelle Arbeiten im Einzelcoaching. Jeder ist anders und das fasziniert mich und bringt mir Erfahrungen. Am härtesten ist für mich das Thema der Willenskraft. Seitdem ich meinen persönlichen Fingerabdruck meines Human Designs kenne und mich damit beschäftige, fällt mir auch das mit der Willenskraft anzuerkennen viel leichter. Wenn ich nicht mehr weiterweiß, habe ich das Urvertrauen, mich hinzulegen und zu wissen, dass wenn ich aufwache, wieder alles schick ist 😉

Was ist »Gesundheit« für dich?

Individuelle Gesundheit entsteht, wenn Kopf und Körper im Gleichgewicht sind.

Welche Herausforderungen für »Gesundheit« siehst du in unserer Gesellschaft?

Auf unseren Körper und unsere Intuition zu vertrauen. Dieses Wunderwerk Körper ist zu so vielem fähig, wenn wir vertrauen.

Hat dir die Immunsignatur Ausbildung in irgendeiner Form weitergeholfen?

Extrem, da ich damit den perfekten Einstieg meiner Coaching Methode bekommen habe im Bereich des Körpers.

Wie nutzt du die Inhalte der Ausbildung heute?

Wie alles, teste ich alle Coaching Methoden erst an mir selbst und befinde sie dann für gut oder nicht gut. Die Immunsignatur nutze ich für mich und in meinen professionellen Coachings. Aha-Effekte gibt es immer wieder. Gerade wenn Menschen verstehen, was sie alles mit ihrem Körper bewirken können. Eine Frau hatte sich zum Beispiel anfangs komplett gegen die Kälte gewehrt, mittlerweile macht sie Wechselduschen.

Was würdest du jemanden sagen, der gerade überlegt, die Ausbildung zu machen?

Machen, sehr viel Inhalt für eine sehr kleine Investition mit einem extremen Mehrwert.

Was denkst du über den Wert und die Wertschätzung von Coaching in Deutschland?

Teilweise noch negativ belastet. U.a. bin ich auch Mental Coach und das wird gerne als Schwäche gesehen, wenn sich jemand entscheidet diese Dienstleistung in Anspruch zu nehmen. Die Leute, die mich und das Coaching nutzen haben dafür größtenteils eine sehr hohe Wertschätzung.

Was denkst du über die Bezahlung von Coaches in Deutschland?

Das darf jeder selbst seinen Wert bestimmen.

Sehr cool, danke! Noch irgendwelche weisen Worte zum Schluss?

Liebe das Leben nach dem Motto: Alles im Leben passiert für mich.